Arschtritt mit Herz

fühlen - erkennen - kreieren

Vielleicht hast du aufgehört dich zu sein, weil du meintest,, du seist nicht gut genug für dein Umfeld?

Vielleicht hast du aufgehört dich zu sein,  weil du mit deiner Einzigartigkeit nicht auffallen wolltest!

Vielleicht hast du aufgehört dich zu sein,  weil du dein Licht zu lange weggedrückt hast und es deshalb nicht mehr spüren kannst?

Vielleicht hast du aufgehört dich zu sein, weil du dich nicht mehr daran erinnern kannst,  wer du wirklich bist?

Vielleicht hast du aufgehört dich zu sein, weil du den Mut nicht hattest, dich in deiner vollen Grösse zu anerkennen und zu zeigen?

Vielleicht hast du aufgehört dich zu sein, weil du Angst hattest, deinen Herzensweg zu gehen?

Aus eigener Erfahrung sag ich dir, es ist jetzt Zeit, dass du dich zeigst, mutig und voller Vertrauen deinen Weg gehst und du dich erinnerst, wer du wirklich bist. Du bist grösser als du denkst!

Wann ist der richtige Zeitpunkt, wenn nicht JETZT? Fühle – erkenne- kreiere, denn alles ist möglich und Wunder geschehen! Du bist einzigartig!

Als Vermittlerin zwischen den Welten irritiere, provoziere, begeistere, beflügle und  inspiriere ich dich gerne bei deinem ganz persönlichen Prozess, damit du strahlend, mutig und voller Vertrauen deinen Seelenweg gehen kannst. Ich stülpe dir nicht meinen Weg auf sondern begleite dich auf deinem ganz persönlichen Weg.

Starte deine Selbstwerdung, Bewusstwerdung und Ganzwerdung JETZT!


Herzensgruss

Arschtritt mit Herz

Claudia Kollros

Meine Website wird aktuell neu aufgebaut. Du kannst aber trotzdem über den Button „Nachricht schreiben“ mit mir Kontakt aufnehmen. Ich freue mich auf dich!

Seelenkunst

Seelenkunst ist für all die Menschen gedacht, welche die Einfachheit und die Leichtigkeit im Leben lieben. Seelenkunst unterstützt dich wie ein Coaching und du kannst sie intuitiv in deinem Alltag einsetzen. Du musst nichts Besonderes tun. Sei einfach offen für Neues, wertfrei und  neugierig. Tauche tief in die Seelenkunst ein und lass dich  auf magische, verspielte und kreative Art & Weise bei deiner Selbstwerdung – Ganzwerdung – Bewusstwerdung beleiten, ganz leicht – einfach.

Mentoring

In meinem 1:1 Mentoring hole ich dich ganz perönlich dort ab, wo du stehst. Ich begleite, unterstütze, inspiriere und berate dich auf deiner ganz persönlichen Entdeckungsreise zu dir Selbst. Erinnere dich an dein Licht! Hol dir deine Wurzeln & Flügel zurück und werde zum Leuchtturm für die Welt! Du entscheidest was für dich stimmig ist, denn nur das was du selber fühlen und sehen kannst, kannst du leicht und einfach annehmen und in dein Leben  integrieren!

Mein erstes Buch

Ein Geschenk des Himmels - Ich, Mattia und das Downsyndrom

unkonventionell - mutig - berührend

Lass dich durch unser Schicksal tief in deinem Herzen berühren und ermutigen, deinen Herzensweg zu gehen!

Mit Verdacht auf eine verdickte Nackenfalte während einer Routineuntersuchung in der 13. SSW beginnt eine höchst emotionale Achterbahnfahrt der Gefühle, Zweifel und Ängste.
Will ich ein behindertes Kind? Schaffe ich das? Und unsere Familie? Niemand wünscht sich ein behindertes Kind. Und jetzt?
Die Schwangerschaft wird zum Spießrutenlauf, welche in einer Frühgeburt in der 33. SSW gipfelt. Im Nachhinein nur ein kleines Gewitter vor einem monatelangen Sturm an der Grenze zwischen Leben und Tod, Aufopferung und totaler Erschöpfung, Verzweiflung und Hoffnung.

Das Down-Syndrom des kleinen Mattia hat dabei kaum Einfluss und auch der Jobverlust des Familienvaters kurz vor der Geburt wird zur Nebensache.

Ein sehr authentisches, persönliches Tagebuch einer Mutter, welche trotz aller Rückschläge immer wieder Kraft findet, den Weg zu gehen, Unkonventionelles zu wagen und trotz allem Vertrauen in das Leben hat.

Titel

Untertitel

ISBN

Format

Seitenzahl

1. Ausgabe

Ein Geschenk des Himmels

Ich, Mattia und das Downsyndrom

978-3-7528-5080-2

190x120x8mm (HxBxT), kartoniert

128

2018

Du kannst mich direkt kontaktieren